Wohlfühltag/Wohlfühlabende für Frauen

Eintauchen ins Wohlfühlen, Entspannen und Auftanken von Körper und Seele

Wohlfühltag für Frauen

Kursleitung: Monika Simonis

Eine genussvolle Zeit in Wohlfühl-Atmosphäre mit der Kraft der nährenden Gemeinschaft, mit Gelegenheit zu Begegnung, Austausch, Achtsamkeit und Körper- und Atemübungen, Progressiver Muskelentspannung, Qi Gong, Meditation, Singen, Tanzen, Massage.

Genießen wir unser Frau Sein, das wunderbare Leben und bleiben neugierig auf die vielfältigen Möglichkeiten, uns selbst Gutes zu tun. In einer kleinen Gruppe von maximal fünf Frauen werden wir uns ganz dem, vermutlich in uns allen schlummernden, Bedürfnis des „Einfach Seins“ hingeben.

Die Termine für die nächsten Wohlfühlzeiten für Frauen finden Sie unter: Seminare

Kursort: „Wellenburg“, Merlerstr. 1a, 56856 Zell

Honorar – Organisatorisches – Kontakt

Rückmeldungen von Teilnehmerinnen:

Liebe Monika,

mir ist es ein Bedürfnis, dir noch einmal ganz herzlich für den gestrigen von dir wunderschön gestalteten Abend zu danken. Ich bin heute Morgen noch im Bann dieses Abends und völlig tiefenentspannt – trotz Kribbeln im Bauch wegen der bevorstehenden Geburt des Babys. Ich hoffe und wünsche mir, dass du mich auch bei zukünftigen Veranstaltungen wieder einlädst.
Manchmal begegnet man Menschen im Leben, wo man von Anfang an spürt, dass sie dir gut tun und dein Leben bereichern können. Mit ihrem Elan und ihrer Ausstrahlung gelingt es Ihnen, andere Menschen ganz tief in der Seele zu berühren. Du, liebe Monika und dein lieber Mann Hermann-Josef, ihr beide seid solche Menschen. Ich bin glücklich, euch beide kennen gelernt zu haben.

Also, dann bis zu unserer nächsten Begegnung, auf die ich mich jetzt schon freue 🙂

Angelika
(Wohlfühlabend für Frauen, Juli 2021)

Vielen herzlichen Dank, liebste Monika, für das wunderschöne Wohlfühlseminar gestern. Schon lange habe ich mich nicht mehr so “aufgeladen” gefühlt wie nach diesem Seminar!!! Danke!! Einfach DANKE!!!

Sonja
(Wohlfühltag für Frauen, September 2020)

Liebe Monika,

für mich war es ein sehr intensiver Tag, den ich sehr genießen konnte. Es ist schon eine besondere Erfahrung, sich fremden Menschen zu öffnen bzw. wenn sich diese Menschen dir gegenüber so verletzlich zeigen, wie sie sind. Diese Erfahrung hat mich sehr berührt. Du hast mir (ich denke auch den anderen) das Gefühl gegeben, dass nichts sein muss. Dass jede entscheiden konnte, was sie zulassen kann und was nicht. Das fand ich sehr gut.

Melanie
(Wohlfühltag für Frauen, Januar 2020)

nach oben